Elements Jasmine Ragusa

JRrational, wer steckt dahinter?

Jasmine M. Ragusa-Riethmann

Inhaberin und Geschäftsführerin
Therapeutin & Webmaster

Geboren im tiefsten Winter und am Tag der längsten Nacht, vielleicht mag ich deswegen Schnee, Regen & Nebel. Ein mystisches Kind – wurde mir von meinen Eltern in die Wiege gelegt. Daher auch die Interessen an Astrologie, Astronomie und vieles mehr.

Seit 2009 bin ich als Dipl. psychol. Astrologin in Basel und Seeland tätig. Später folgten die weiteren Ausbildungen als
– Reiki Lehrer/Meister,
– Dipl. Hypnosetherapeut NGH/MV/VSH,
– Dipl. Mental Coach MV,
– 2jährige Ausbildung in Medialität und energetisches Heilen
– Dipl. Webdesigner / Webmaster

Es lehrt(e) mich, was/wer ich bin, und darin zu vertrauen – mir zu vertrauen. Nun ist es an der Zeit bewusst all dies Leben zu dürfen, daran zu wachsen, es im Alltag zu integrieren.

Und Sie – schon auf Ihrem Weg?

Foto Jasmine Ragusa

Was mir am Herzen liegt

Wie so oft, wird Astrologie, Reiki, Hypnose, und vieles mehr – als Humbug bezeichnet. Doch stimmt das?

Die richtige Frage sollte eigentlich lauten – woher stammt das ganze Wissen? Und wieso existieren all diese Dinge schon seit der Antike in jeder Kultur, wenn auch andersartig, auf unserer Erde (Gaia).

Es betrifft schliesslich den inneren Bereich des Menschen, tief im innersten seines Selbst. Warum all diese „Werkzeuge“ ausser Acht lassen, wenn man damit helfen kann? Jeder Mensch ist anders, und anders als man denkt. Für den einen funktioniert die Numerologie, dem Anderen die Hypnose, wiederum einer anderen Person ein Gebet. Müssen wir es wirklich bis ins letzte Detail verstehen, oder gar beweisen? Werden wir überhaupt je dies Beweisen können? Oder genügt der Urgedanken „Vertrauen“! Warum nicht alles als eine weitere Möglichkeit, um zu verstehen, in Betracht ziehen? Die Zeit wird es uns früher oder später zeigen … !

Machen Sie sich selbst ein Bild davon, wichtig ist – offen bleiben für neues, und wählen Sie die für Sie vertrauenswürdige Person aus. Das Vertrauen – ist für uns Alle, dass was man im Leben braucht – letztendlich das Vertrauen in sich selbst.

So entsteht auch als wichtigster Nebeneffekt – der Respekt!

Persönlich

Allrounder, ein Begriff der mich schon sehr lange begleitet. Doch ich würde einfach sagen – mich interessiert nun mal die Welt und ihre Lebewesen, wie alles funktioniert, oder entsteht … (Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft).

Schliesslich bin ich mit Star Wars , MacGyver, A-Team, Star Trek, Magnum, Tom&Jerry, Albator, und vielen anderen TV-Serien aufgewachsen. Ja ja, damals vor X Jahren. Aber viele dieser Serien werden heute «neu» verfilmt. Warum? Weil Sie nun mal, altes mit neuem verbinden. Ein Phänomen, dass sich mit dem älter werden sehr gut beobachten lässt. Nur traurig, dass wir oftmals unsere Vergangenheit zu löschen versuchen, ohne die daraus entstehende Wirkung des Vergessens, eine Leere des Wissens entstehen lässt. Somit – ist die Wiederkehrung des Problems aktiviert, wenn auch meistens in einer anderen Form. Dies zu erkennen, zu lösen, und doch zu bewahren – ist einer meiner grössten Talente! Zerstörung unserer Vergangenheit, löst nicht das Problem, nein es wird sich wiederholen. Der Unterschied ist dann, wie können es nicht erkennen, was falsch ist – denn es existieren keine Daten/Wissen mehr …

Wie eine Amnesie, hoffen wir nur, dass wir den Kopf nicht zu sehr angestossen haben.

Trance von Andromeda

Beyond the long night
lies a perfect possible future